Das ist drin

100% Tomaten (Italien) aus biologischem Anbau.

Allergene

k.A.

Unsere Labels

Klimafreundlich

Begriffe wie klimafreundlich oder klimaneutral sind aktuell gesetzlich nicht geregelt. Wir zeichnen Produkte aus, die bei der Produktion klimaneutral oder klimapositiv hergestellt werden, z.B. bei Unternehmen, welche diese Ziele in den Unternehmensrichtlinien festgeschrieben haben und sie regelmässig wissenschaftlich nachvollziehbar monitoren. Zudem zeichnen wir Produkte aus, welche auf der ganzen Transportkette die klimaschädigenden Emissionen reduzieren und / oder kompensieren. 

Bedeutung bei Mahler & Co.: Unsere eigenen Nachhaltigkeitsziele gehen weit über das reine Biolabel hinaus. Wir bevorzugen Sortimente einer pflanzenbasierten, klimafreundlichen Ernährung. Wir reduzieren Transportwege, wählen klimafreundliche Transportmittel (keine Flugware), Berechnen die CO2-Emissionen unserer Beschaffungstransporte und kompensieren diese und tun alles für einen ökologischen Versand unserer feinen Biowaren aus unserem Lager bis vor Ihre Haustür. 

CH Bio

Die Basis für alle weiteren Biolabels regelt auf rechtlicher Grundlage den biologischen Anbau von Lebensmitteln in der Schweiz. CH-Bio steht für artgerechte Tierhaltung, Tierwohl, flächengebundene Produktion, Kreislaufwirtschaft, Pestizidfreiheit, Bodengesundheit, Fruchtfolgen, Mischkulturen und die Verwendung von Nützlingen, um nur einige Bereiche zu nennen. CH-Bio richtet sich nach dem gleichen Regelwerk wie EU-Bio.

Bedeutung bei Mahler & Co.: Häufig als Bio-Mindeststandard bezeichnet, achten wir bei Produkten mit diesem Label wenn immer möglich auf weitere Aspekte der Nachhaltigkeit wie z.B. Fairtrade, Klimafreundlichkeit, Soziale Standards und Ausschluss von Flugtransporten. 

EU BIO

Grundlage für das EU-Bio Label bildet die EU-Öko-Verordnung, das Bio-Grundgesetz. Es ist strengste rechtliche Qualitätsnorm für Lebensmittel und im gesamten EU-Raum gültig. EU-Bio steht für artgerechte Tierhaltung, Tierwohl, flächengebundene Produktion, Kreislaufwirtschaft, Pestizidfreiheit, Bodengesundheit, Fruchtfolgen, Mischkulturen und die Verwendung von Nützlingen, um nur einige Bereiche zu nennen. EU-Bio richtet sich nach dem gleichen Regelwerk wie CH-Bio.

Bedeutung bei Mahler & Co.: Häufig als Bio-Mindeststandard bezeichnet, achten wir bei Produkten mit diesem Label wenn immer möglich auf weitere Aspekte der Nachhaltigkeit wie z.B. Fairtrade, Klimafreundlichkeit, Soziale Standards und Ausschluss von Flugtransporten. Der Einfachheit halber zeichnen wir auch Produkte mit privaten, strengeren Biolabels (z.B. Naturland, Bioland) mit dem EU-Bio Label aus. 

Knospe

Die Knospe gilt als eines der strengsten Biolabels auf dem Markt. In vielen Bereichen gehen die Anforderungen an Produzenten und Verarbeiter deutlich weiter als die Bio-Verordnung (CH-Bio). So z.B. bei der Gesamtbetrieblichkeit, beim Platzangebot und Auslauf bei Nutztieren und bei Klima- und Nachhaltigkeitszielen. Die Bio-Knospe sorgt aber auch im wirtschaftlichen und sozialen Bereich für mehr Gleichgewicht. Bei der Knospe ohne  Zusatz „Schweiz“ stammen weniger als 90% der Zutaten aus Schweizer Bio-Produktion. 

Bedeutung bei Mahler & Co.: Als Mitgründer der Bio-Suisse hat die Knospe für uns einen hohen Stellenwert. V.a. bei Schweizer Produkten bevorzugen wir dieses Label. 

Mehr über Gautschi Spezialitäten AG erfahren

Die Idee, Saucen mit Zutaten aus biologischem Anbau herzustellen, geht bei der Gautschi Spezialitäten AG auf das Jahr 1989 zurück. Anlässlich des Neubaus der Firma wurde bei der Umgebungsgestaltung selber Hand angelegt. So entstand eine Hecke mit einheimischen Hölzern, passend zum noch intakten Bachufer. Auch eine Magerwiese gehörte dazu. Im Lauf dieser Arbeiten wurde dem Firmeninhaber so recht bewusst, welche Mühen die biologische Landwirtschaft mit Mehrarbeit und Minderertrag auf sich nimmt, um die Umwelt möglichst intakt zu halten. So reifte der Gedanke, Biosaucen herzustellen.

Das Schwierigste in dieser Pionierzeit war, genügend Rohwaren in biologischer Qualität aufzutreiben. Schlussendlich ist dies gelungen und als erstes Produkt wurde eine Salatsauce, die Bio-Jogo-Dressing hergestellt. Es folgten eine Mayonnaise, Senf und weitere Saucen, die wo immer möglich mit dem Schweizer Bio-Qualitätslabel der Knospe ausgezeichnet wurden.

Die Verbindungen zur Familie Mahler sind bereits in den 90er- Jahren entstanden. Unter der Eigenmarke Eichberg Bio wurden von der Gautschi AG frische Biosaucen für den Fachhandel hergestellt. Der ehemalige Geschäftsführer von Gautschi, Jean-Pierre Spichiger und Emanuel Mahler sind seit damals freundschaftlich verbunden. Von der Geschäftsidee «Mahler & Co.» war Spichiger auf Anhieb begeistert. Ganz klar, dass auch die Produkte vom Bio-Saucenpionier Eingang in unser Shop-Angebot gefunden haben.

Auch unter der Leitung des jetzigen Geschäftsführers Ueli Schwaller bleibt die Gautschi Spezialitäten AG ihrer Werthaltung treu. Der Strombedarf der Produktion wird durch zertifizierte Wind- und Wasserenergie des Windkraftwerks auf dem Mont-Crosin und des Wasserkraftwerks Aarberg gedeckt.
Zur Erzeugung der Prozesswärme im Betrieb wird auf Biogas der Regio Energie Solothurn gesetzt. Der Einsatz von 50'000 kWh Biogas aus Küchenabfällen und Grüngut aus der Region reduziert den CO2-Ausstoss um jährlich 9900kg.

Beschreibung

Sonnengereift und konzentriert aus Italienischen Bio-Tomaten in Knospe-Qualität.

Verwendung

Für Saucen, Suppen, Gemüsegerichte, Tomatenrisotto etc. etc.

Wie ist's gemacht?

100% Tomaten (Italien) aus biologischem Anbau.

Qualität

Transport bis zu Ihnen nach Hause klimaneutral. Schweizer Produktion, Gautschi-Bioqualität seit 1989.

Tomatenpüree
Gautschi Spezialitäten AG

Tube
CHF 2.20

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel: GA_8075 / an Lager

120g

Gesamtbewertung

(0 Bewertungen)

Cookie Richtlinien
Mahler & Co. verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis auf der Website laufend zu verbessern und den Datenverkehr zu analysieren. Mehr Infos dazu in unseren Datenschutzrichtlinien.