Das ist drin

Birnensaft*CH, Birnenessig* CH, gefiltertes Wasser, WEISSE SENFKÖRNER* CH, BRAUNE SENFKÖRNER* CH, Efigen* ESP, Vanille* MDG, Timut Pfeffer*, Alpensalzflocken CH, fermentierter Pipalli Pfeffer* KHM *aus biologischem Anbau

(* = biologische Landwirtschaft)

Allergene

k.A.

Unsere Labels

Manufaktur

Diese Auszeichnung verwenden wir für Produkte, bei deren Produktion und / oder Konfektionierung der hauptsächliche Teil der Arbeitsprozesse manuell und kleingewerblich durchgeführt wird. Beispiele sind gewerbliche Bäckereien, Metzgereien, Pastamanufakturen, Gewürzmühlen etc. 

Bedeutung bei Mahler & Co.: Wir glauben an gutes Handwerk! Produkte, die hauptsächlich mit handwerklichen Methoden in überschaubaren Manufakturen erzeugt werden, sind einzigartig und unverkennbar. Dabei soll der grösste Teil der Wertschöpfung beim Urproduzten selber bleiben.

Klimafreundlich

Begriffe wie klimafreundlich oder klimaneutral sind aktuell gesetzlich nicht geregelt. Wir zeichnen Produkte aus, die bei der Produktion klimaneutral oder klimapositiv hergestellt werden, z.B. bei Unternehmen, welche diese Ziele in den Unternehmensrichtlinien festgeschrieben haben und sie regelmässig wissenschaftlich nachvollziehbar monitoren. Zudem zeichnen wir Produkte aus, welche auf der ganzen Transportkette die klimaschädigenden Emissionen reduzieren und / oder kompensieren. 

Bedeutung bei Mahler & Co.: Unsere eigenen Nachhaltigkeitsziele gehen weit über das reine Biolabel hinaus. Wir bevorzugen Sortimente einer pflanzenbasierten, klimafreundlichen Ernährung. Wir reduzieren Transportwege, wählen klimafreundliche Transportmittel (keine Flugware), Berechnen die CO2-Emissionen unserer Beschaffungstransporte und kompensieren diese und tun alles für einen ökologischen Versand unserer feinen Biowaren aus unserem Lager bis vor Ihre Haustür. 

CH Bio

Die Basis für alle weiteren Biolabels regelt auf rechtlicher Grundlage den biologischen Anbau von Lebensmitteln in der Schweiz. CH-Bio steht für artgerechte Tierhaltung, Tierwohl, flächengebundene Produktion, Kreislaufwirtschaft, Pestizidfreiheit, Bodengesundheit, Fruchtfolgen, Mischkulturen und die Verwendung von Nützlingen, um nur einige Bereiche zu nennen. CH-Bio richtet sich nach dem gleichen Regelwerk wie EU-Bio.

Bedeutung bei Mahler & Co.: Häufig als Bio-Mindeststandard bezeichnet, achten wir bei Produkten mit diesem Label wenn immer möglich auf weitere Aspekte der Nachhaltigkeit wie z.B. Fairtrade, Klimafreundlichkeit, Soziale Standards und Ausschluss von Flugtransporten. 

EU BIO

Grundlage für das EU-Bio Label bildet die EU-Öko-Verordnung, das Bio-Grundgesetz. Es ist strengste rechtliche Qualitätsnorm für Lebensmittel und im gesamten EU-Raum gültig. EU-Bio steht für artgerechte Tierhaltung, Tierwohl, flächengebundene Produktion, Kreislaufwirtschaft, Pestizidfreiheit, Bodengesundheit, Fruchtfolgen, Mischkulturen und die Verwendung von Nützlingen, um nur einige Bereiche zu nennen. EU-Bio richtet sich nach dem gleichen Regelwerk wie CH-Bio.

Bedeutung bei Mahler & Co.: Häufig als Bio-Mindeststandard bezeichnet, achten wir bei Produkten mit diesem Label wenn immer möglich auf weitere Aspekte der Nachhaltigkeit wie z.B. Fairtrade, Klimafreundlichkeit, Soziale Standards und Ausschluss von Flugtransporten. Der Einfachheit halber zeichnen wir auch Produkte mit privaten, strengeren Biolabels (z.B. Naturland, Bioland) mit dem EU-Bio Label aus. 

Mehr über Chalira Gewürzmühle erfahren

Chalira belebt ein altes Handwerk wieder neu und betreibt mit viel Herzblut und Fachwissen in der alten Schlossmühle Aarau eine traditionelle Gewürz- und Senfmühle. Die Maschinen in der alten Mühle werden noch immer vom Wasserrad betrieben und auch sonst setzt das Team um Michael Morskoi auf traditionelles Handwerk anstatt kostengünstige Effizienz.

Im Erdgeschoss der Mühle findet sich der kleine aber feine Fabrikladen wo Michael Morskoi, nebst allen anderen Aufgaben, auch immer Zeit für einen Schwatz und Beratung findet. Seine Passion und Liebe zu den Produkten spürt man wenn er über die Entstehungsgeschichten seiner Mischungen spricht.

Unterstützung findet Michael zum einen in den starken und langjährigen Partnerschaften. Er weiss woher die einzelnen Rohstoffe kommen und kennt die Produzenten persönlich. Wo möglich setzt er auf regionale Produkte, konsequent immer aber auch Bio und Qualität. Er arbeitet mit sogenannten Spice Hunters & Food Scouts zusammen um immer wieder neue Spezialitäten zu entdecken und weiter zu experimentieren. Wir dürfen gespannt sein was Chalira als nächstes entwickelt!

Wer genaueres über die Geschichte der Schlossmühle, deren Technik und den historischen Müllerberuf wissen will kann sich für eine Führung anmelden. Zu besichtigen gibt es unter anderem die historische Getreidemühle, die historisch nachgebaute Senfmühle aus Granitstein und die über 100 Jahre alte Schrotmühle.

Beschreibung

Die elegante Rumilia verbindet tanzend die nährenden Feigen mit den würzigen Senfkörnern und vollbringt so eine süss-würze Kombination.

Verwendung

Ideal als Aufstrich, zu Käse oder in Salatsaucen.

Wie ist's gemacht?

Birnensaft*CH, Birnenessig* CH, gefiltertes Wasser, WEISSE SENFKÖRNER* CH, BRAUNE SENFKÖRNER* CH, Efigen* ESP, Vanille* MDG, Timut Pfeffer*, Alpensalzflocken CH, fermentierter Pipalli Pfeffer* KHM *aus biologischem Anbau

Qualität

In traditioneller Müller-Handwerkskunst in der alten Stadtmühle Aarau produziert. Die historischen Maschinen werden vom alten Wasserrad betrieben. Michael Morskoi und sein Team setzen konsequent auf Bio und Qualität - in jedem Produkt.

Rumilia Feigensenf
Chalira Gewürzmühle

Glas
CHF 9.50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel: CL_010 / an Lager

100ml

Gesamtbewertung

(0 Bewertungen)

Cookie Richtlinien
Mahler & Co. verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis auf der Website laufend zu verbessern und den Datenverkehr zu analysieren. Mehr Infos dazu in unseren Datenschutzrichtlinien.